Im Februar 2014 haben wir eine Schreibwerkstatt gegründet.

Wir treffen uns monatlich jeweils am 2. Donnerstag im Monat, von 18.30 Uhr bis 20.00 Uhr im Atelier m.m., Am Alten Schützenplatz 34 in Tespe. Unter der Leitung unseres schreiberfahrenen Mitglieds Susanne Brügmann wollen wir gemeinsam die Grundlagen des Schreibens erarbeiten, uns gegenseitig unterstützen, motivieren und von einander lernen. Dabei wollen wir den Spaß an der Sache nicht aus den Augen verlieren. Geplant sind außerdem Lesungen eigener Werke und Entwicklung gemeinsamer Projekte. Bei Bedarf können auch Schreibseminare organisiert werden. Zur Zeit haben wir noch Platz für 2 bis 3 Interessenten. Wer Lust und Interesse hat, ist herzlich eingeladen mitzumachen. Für Mitglieder ist die Teilnahme kostenlos, Nichtmitglieder zahlen 2,50 € pro Abend.
Wer noch dazu kommen möchte, meldet sich bitte an unter

info@wir-kunstundkulturinderelbmarsch.de
oder telefonisch bei Susanne Brügmann unter 0157 / 86 16 27 48.

Residenz Altenfriede

Eine Kriminalkomödie in 3 Akten

von den Mitgliedern der Schreibwerkstatt im Verein WIR - Kunst und Kultur in der Elbmarsch e.V.: Margarete Böhm, Michael Böhm, Susanne Brügmann, Manfred Ruprecht, Eve-Marie Westedt.
Handlung:

In der Residenz Altenfriede verbringen ganz unterschiedliche Charaktere ihren Lebensabend. Mitten im scheinbar harmonischen Zusammenleben passiert ein Mord. Spätestens jetzt wird klar, dass es mit dem Frieden in der noblen Altenresidenz nicht weit her ist.
Hauptkommissarin Beate Krause muss herausfinden, wer es war und warum er oder sie es getan hat. Nicht einfach für die Hauptkommissarin, die auch noch ihre übereifrige Assistentin im Zaum halten muss. Bis zur Aufklärung sind einige Klippen zu umschiffen, denn fast jeder ist verdächtig und hat ein Motiv. Wie das ausgeht? Lassen Sie sich überraschen!

Es spielt das Ensemble des Theaters aus der Tabakfabrik.
Premiere ist am Sonnabend, 15. Oktober 2016, 20 Uhr.

Weitere Aufführungen sind am:
Sonntag, 16. Oktober 2016, 16 Uhr
Freitag, 21. Oktober 2016, 20 Uhr
Sonnabend, 22. Oktober 2016, 20 Uhr
Freitag, 4. November 2016, 20 Uhr
Sonnabend, 5. November 2016, 20 Uhr
Sonntag, 6. November 2016, 16 Uhr
Im Atelier m.m. in Tespe wird eine Liste ausgelegt. Vereinsmitglieder, die Karten vorbestellen möchten, können sich dort eintragen.
Ab 22.08.2016 Kartenvorverkauf auch an der Theater-Kasse im Theater Lauenburg, Elbuferstraße 145 a, 21481 Lauenburg/Elbe, Tel. 04153/5991585, oder an den bekannten Vorverkaufsstellen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© WIR-Kunst und Kultur in der Elbmarsch e.V.