Tag des offenen Ateliers

Kunst und Kunsthandwerk in der Elbmarsch

Bereits zum siebten Mal öffneten am Sonntag, den 28.5., fünf Ateliers in Marschacht und Tespe ihre Türen. Künstler des Vereins „Wir – Kunst und Kultur in der Elbmarsch“ und einige Gastaussteller luden den Besucher ein, einen Streifzug durch Kunst und Kunsthandwerk zu unternehmen.

Auch die Gärten in ihrer Frühlingspracht wurden zur Naturgalerie umgestaltet. Zu bestaunen gab es eine Vielfalt an Techniken und Motiven, wie Malerei, Holzarbeiten, Porzellanmalerei, Schmuckkreationen und Schmiedekunst, die individuell in die Örtlichkeiten integriert wurde.

Trotz kleiner Wetterkapriolen fanden zahlreiche Besucher ihren Weg zu den Ausstellungen. Viele nutzten die Gelegenheit, eine Fahrradtour durch die Elbmarsch zu unternehmen, sich in den Ateliers zu erholen und mit Kaffee und Kuchen zu stärken.

Durch die Art der Präsentation stieß die Veranstaltung bei den Gästen auf reges Interesse. Die Gärten und Ausstellungen bestachen insbesondere durch die Unterschiede im Ambiente. So konnte jeder Besucher etwas Interessantes für sich entdecken.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© WIR-Kunst und Kultur in der Elbmarsch e.V.