Mary Poppins zu Besuch bei WIR im Atelier m.m.

Die Zeitumstellung am vergangenen Sonntag hatte die Besucher des „Musikalischen Frühlingserwachens“ nicht davon abgehalten, zahlreich zu erscheinen und alte und neue Frühlingsweisen zu schmettern. Vor dem gemeinsamen Frühlingssingen, zu dem der Kulturverein WIR Christina Koller und ihren Kinderchor „De Elv-Kükels“ eingeladen hatte, bot der Kinderchor mit Liedern aus dem Musical „Mary Poppins“ einen kleinen Einblick in die Kinderchorarbeit. Nach begeistertem Applaus ging es dann auch gleich mehrstimmig zur Sache. Kinder und Erwachsene läuteten mit fröhlichem Kanongesang das Frühjahr ein.

Das gemeinsame Singen für Erwachsene soll nach diesem gelungenen Event demnächst regelmäßig im Atelier m.m. angeboten werden. Über die Homepage des Vereins www.wir-kunstundkulturinderelbmarsch.de können sich Interessierte informieren.
Wer „De Elv-Kükels“ selbst live erleben möchte, hat am Samstag, den 25. Mai 2019, Gelegenheit dazu. Dann treten sie ab 15 Uhr in Hamburg Planten un Blomen im Musikpavillon auf.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© WIR-Kunst und Kultur in der Elbmarsch e.V.