Wilfried Staake Konzert

 

Am Sonntag, den 7. April, hatten WIR zum zweiten Mal Wilfried Staake zu Gast im Marschachter Hof. Das erste Mal war 2013, kurz nach der Gründung von WIR. Es war unsere erste öffentliche Veranstaltung und dementsprechend waren WIR ganz schön aufgeregt. Michael Böhm, der Sprecher der Maler der Elbmarsch, begrüßte die Gäste ganz locker und entspannt. Damals wie am vergangenen Sonntag war der Lokschuppen des Marschachter Hofs gefüllt mit vielen Fans, die den Nachmittag sehr genossen und von Wilfried Staake nicht lange gebeten werden mussten, mitzusingen.

 

Es war wieder ein gelungener Nachmittag - auch dank der leckeren Kuchen und Torten, die der Marschachter Hof anbot, wofür wir uns herzlich bedanken.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© WIR-Kunst und Kultur in der Elbmarsch e.V.