Hier können sie unseren Veranstaltungskalender 2017 einsehen.

Lesung der Schreibwerkstatt
Wie schon fast zur Tradition geworden, wird es auch in diesem Jahr eine
Lesung der Schreibwerkstatt von WIR – Kunst und Kultur in
der Elbmarsch geben.
Die Mitglieder der Schreibwerkstatt haben eine bunte Mischung von neuen
Texten geschrieben und zusammengestellt, vom Märchen bis zum Krimi ist
alles dabei.
Die Lesung findet am 5.11.2017 um 15.00 Uhr in den Räumen des
Atelier m.m. , Am Alten Schützenplatz 34 in Tespe statt.
Einlass ab 14.00 Uhr.
Der Eintritt beträgt für Mitglieder WIR 3 €, für Nichtmitglieder 5 €.
Die Anzahl der Plätze ist begrenzt.
Für das leibliche Wohl wird mit leckerem Kaffee und selbstgebackenen Kuchen
gesorgt und rundet den gemütlichen Sonntagnachmittag ab.
Das Team der Schreibwerkstatt freut sich auf Euren und Ihren Besuch und
verspricht einen genussvollen Nachmittag.
Alle sind herzlich willkommen.

2 Chöre – doppelte Lebensfreude!!

WIR freuen uns, Ihnen und Euch am Samstag den 11.11.2017 zwei Chöre
präsentieren zu dürfen:
„FUN und KLANG“ aus Dassendorf sowie „CHORIOS“ aus Marschacht.
Ein Chorkonzert zum Mitsingen!
Ausgewählte Songtexte werden verteilt, es darf nach Herzenslust mitgesungen
werden. Das Repertoire der Chöre reicht von „Thank you for the music“ (ABBA) über
„I‘am sailing“ (Rod Stuart), „Memorys“ (Cats) bis zu „Vida la vida“ (Coldplay).
Eine vielfältige Auswahl von Film- und Popmusik steht im Fokus des
Chornachmittags.
Lebensfreude pur in der dunklen Jahreszeit.
Ort: Schule am Deich, Grundschule Marschacht, Elbuferstraße 106, 21436 Marschacht
Beginn: 17.00 Uhr
Einlass: ab 16.00 Uhr
freie Platzwahl
Eintritt: 8 € WIR-Mitglieder, 10 € Nichtmitglieder
Vorverkauf:
Aral-Tankstelle Marschacht
Atelier m.m. Tespe
telefonisch: 04176 940962
online: www.wir-kunstundkulturinderelbmarsch.de
Das Team von Restaurant Stover Strand wird uns mit Speis und Trank
verwöhnen.
Freuen WIR uns auf einen fröhlichen Chornachmittag und Mitsingen nach
Herzenslust in der dunklen Jahreszeit.
Alle sind herzlich willkommen!

Liebe Mitglieder und alle Interessierten
Ab September geht es wieder los, jetzt schon anmelden:
NEUE PC-Kurse 2017 

Aus dem täglichen Leben ist die Nutzung des Computers nicht mehr wegzudenken.

Damit jeder den kreativen Umgang mit dem PC lernen kann, bieten WIR – Kunst und Kultur in der Elbmarsch e. V. verschiedene Workshops an, die sich vorwiegend an die Älteren von uns richten. 

Fotos bearbeiten mit GIMP, für Fortgeschrittene:    18.09., 25.09., 02.10. und 09.10. 2017   von 10:45 bis 12:45 Uhr 

(GIMP ist ein Bildbearbeitungsproramm, das kostenlos aus dem Internet heruntergeladen werden kann. Es bietet viele Bildbearbeitungsmöglichkeiten, die sonst nur professionelle Programme haben. GIMP-Grundkenntnisse sollten vorhanden sein)

PC - für Anfänger:         16.10., 23.10., 30.10. und 06.11. 2017    von 8:30 bis 10:30 Uhr 

PC - Aufbaukurs:            13.11., 20.11., 27.11. und 04.12.2017     von 8:30 bis 10:30 Uhr 

Fotos archivieren, schnell bearbeiten, per Internet bestellen. Fotobuch erstellen: 13.11., 20.11., 27.11. und 04.12.2017 von 10:45 bis 12:45 Uhr 
Alle Kurse finden im Atelier m.m., Am Alten Schützenplatz 34 in Tespe statt.
Erforderlich ist es, dass die Teilnehmer einen tragbaren PC (Laptop, Notebook etc. ) mit WLAN mitbringen.
Anmeldungen und weitere Informationen direkt bei Michael Stolz, Telefon 04133 400300.
Die Gebühr pro Teilnehmer pro Workshop beträgt 10 €. 

WIR-Mitglieder nutzen die Räume des Ateliers für den Kurs kostenlos, für Nichtmitglieder erheben WIR zusätzlich eine Raumnutzungsgebühr von 2,50 € pro Doppelstunde.



Herzliche Grüße 
Corinna

WHITE BRUNCH am 25. Juni 2017

Auch in diesem Jahr lud der Verein WIR – Kunst und Kultur in der Elbmarsch e.V. zum „White Brunch“ ein. Leider lies das unbeständige Wetter es nicht zu, im Atelier-Garten zu tafeln. Kurzer Hand wurden die Ateliers mit großen runden Tischen, weissen Tischdecken,weissen Kerzen und weissen Rosen gedeckt. 26 in festliches Weiß gekleidete Gäste nahmen Platz und genossen die mitgebrachten Speisen und Getränke. Karla Feles durfte auch in diesem Jahr nicht fehlen und trug in bekannt temperamentvoller Weise die von den Gästen gewünschten Lieder vor. Textbücher sorgten dafür, dass von der ersten bis zur letzten Zeile mitgesungen wurde. Karla Feles überraschte ihre Zuhörer mit einigen neuen, eigenen Kompositionen, die die Zuhörer zwischendurch auch in nachdenklichere Stimmung versetzten, insbesondere bei den Liedern, die von Kindheitserinnerungen erzählten, die alle Gäste nachvollziehen konnten. Es waren stimmungsvolle, lockere und gemütliche Stunden. Niemand hat auf den Regen geachtet.

 

Kontakt

WIR - Kunst und Kultur in der Elbmarsch e. V.

Corinna P. Beering

 

+49 4176 940962

 

 

Liebe Mitglieder,

 

ab sofort ist unsere Kollegin Henrike Effenberger für die Bearbeitung der Homepage zuständig.

Sie ist erreichbar unter henrike@effenberger-archaeobotanik.de oder unter 04177-451.